Aktuelles 2006

Wer die Highlights vergangener Jahre nachlesen möchte, sei auf die Archivpfade ins Jahr 2003, 2004 und 2005 verwiesen !!

 

2

 

16.11.2006

Moll

Passend zum Novembergrau und damit einhergehender Stimmung wird auch die Innendeko entsprechend adaptiert. Der Spruch “Ich muss moll” findet hier dann auch seinen PP (PapierPartner):

 

28.09.2006

Hoch hinaus

Wie bereits sieben Male vorher, zieht es Boccuse ab 01.Oktober wieder in den Dunstkreis von Yakdung und Gebetsfahnen. Eine Rückkehr erfolgt erst dann, wenn die legendäre Yakwollhose passgenau fertiggeklöppelt wurde.

Wünsche allen Leserinnen eine milde Herbstdepresse !!

 

30.08.2006

Schurwolle

Für die französische Naturfaserindustrie entwirft Boccuse einen Slogan für die kommende Herbstkampane:

Toujour Schur...JA...Woll !!

Bekannte und bekennende Träger dieser Schafhaarumschreibung sind u.a. Old  Schur-hand, der bekannte Sterne-Koch Alfons Schur-beck und die Zillertaler Schur-zenjäger

 

17.08.2006

Papst

Am Dienstag, Maria Himmelfahrt, klingelte früh das Telefon. Am anderen Ende der Leitung war der Papst. Was ? Nicht glaubhaft !! Für alle Unglaubigen näheres hier...

 

27.07.2006

Frauenfussball brutal

Von wegen das schwache Geschlecht...selbst bei sonst fairen Sportarten wie dem Fussball wird nicht nur mit Füssen gespielt, sondern auch mit Händen ausgeteilt, wie das Bild belegt...

MÄNNER: Vorsicht vor solchen Frauen

 

04.07.2006

CHIPSy KING

Selbstverständlich wird im heimischen WM-Studio jedes Spiel der deutschen Mannschaft regelgerecht mit Bierkonsum und hochprozentigem Gegurgel bei jedem Tor zelebriert. Obligatorisch hoch ist natürlich auch der Chipskonsum. Daher ist in einer internen Ausscheidungsrunde Boccuse als neuer CHIPSy-KING gekürt worden:

31.05.2006

Tierfreund

Für alle Freunde von Wuffi, Schnuffi oder Waldi hat Achim Achilles ein sprachliches Sahnehäubchen kredenzt. Bon Appetite !!

 

31.05.2006

Nordseeurlaub

Der Grossteil der Verwandtschaft zieht zu Pfingsten in den Urlaub gen Nordseeküste. Boccuse rät das Reisegepäck um Wollmütze, Handschuhe und Schal aufzustocken. Ebenso sollte Nähzeug nicht fehlen. Am besten hat sich hier seit Jahren das sog. “Seemannsgarn” bewährt.

 

27.05.2006

Swimming Pool

Zu Monatsbeginn hat eine neue genfränkische Nachbarin bei Boccuse Einzug gehalten. Ihre Wohnung wurde jetzt mit einem Swimming-Pool aufgerüstet. Poolwart “Willi” achtet streng auf die Einhaltung der Badevorschriften !!

                                                                  

 

24.05.2006

Bärige Sache

Kaum sind 170 Jahre ins bayerische Land gegangen, spaziert wieder ein Bär umher. Die Mounty-Boys, ohnehin durch die Jubliäumstour 2006 in vollsten Engagementsäften stehend, überlegen kurzfristig ihrem natürlichen Jagdtrieb als Männer nachzugeben. Dabei wollen sie den Bär lebend fangen. Hierzu gedenken sie den  Bären mit “Bärenfänger” zu betäuben. Dabei soll Cask-Strength Wihisky zum Einsatz gebracht werden. Natürlich werden sich die Boys vor der Aktion vom ordnungsgemässen Zustand...hicks...

 

23.05.2006

Läufer vs. Springer oder...

...Läufer vs. Walker. Ein Kulturkampf. Eine neue Studie hat nun die erhöhte Gewaltbereitschaft von Läufern bestätigt. Schließlich ist bisher noch von keinem Fall eines “Amok-Walkers” berichtet worden, wohl aber von vielen “Amok-Läufern”.

 

18.05.2006

Wünsch Dir was

Ein Unternehmen bot an, eine CD zu versenden. Damit auch eine ankommt, die einen erfreuenden Inhalt aufweisst, hat Boccuse die allgemeine Bestellung kurz ergänzt:

18.05.2006

Kein Schaf ist so scharf...

 

17.05.2006

Gammelfleisch in Funktionsfaser...

...so titelte kürzlich Achim Achilles eine Reportage über die Konkurrenzsituation zwischen Nordic Walkern und klassischen Läufern.

Eine Boccuse nahe stehende (weibliche) Person hat nun zusammen mit Freundinnen des Stöckchenschrittes nach mehrjähriger Testphase aller erdenklichen modischen Bekleidungsvarianten einen Verein gegründet, um in bewegten Momenten zusammen stehen...ähhh...gehen...zu können:

XXL-Nordisch-Hüftgold e.V.

 

24.04.2006

Bückware

Viele der heute 50 bis 60-jährigen Männer leiden unter Rückenproblemen. Oft wird hierfür deren schwere körperliche Arbeit in jungen Jahren als Ursache genannt.

Boccuse hat ermittelt, dass dieses Leiden bei den Betroffenen ursächlich anders entstanden ist:

Die Männer haben in den 70er Jahren regelmässig sog. “Bückware” konsumiert. Verbunden mit dieser unergonomischen Haltung sind heute die Spätfolgen von den Betroffenen unter Schmerzen zu tragen.

 

04.04.2006

Werbung kommentiert

 

 

 

16.03.2006

Husten

Von schweren bronchialastmatischen Anfällen geplagt, schleppt sich Boccuse durch den Tag. Spontan erinnert er sich in einem lichten Moment an einen Filmtitel: “Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss”

 

08.03.2006

Körbe

Die angespannte Haushaltslage im Kochstudiofinanzabteil  zwingt zu drastischen Maßnahmen. Boccuse muss jetzt sein “Tafelsilber” verscherbeln. So werden in einem ersten Schritt alle im Lauf der Jahrzehnte zahlreich von Damen jedweder (Körbchen)Größe, Form und Farbe ausgeteilten “Körbe” bei Ebay versteigert. Natürlich ohne Inhalt !

Die Idee der Eröffnung eines “Korbmuseums” mit den Schmuckstücken musste aufgrund der hohen Stückzahl aus Platzgründen leider verworfen werden.

 

03.03.2006

B. sucht den Superstar

Es geht zum Endspurt bei Deutschland sucht den Superstar. Boccuse steigt nun endlich auch ins Geschehen ein. Morgen besucht er das örtliche Seniorenheim. Mal sehen welcher Star gewinnt: Der Graue oder Grüne ??

 

23.02.2006

Giggerl frisiert

Die Giggerlfrisierweltmeisterschaften, die am letzten Wochenende im österreichischen Kitzbühl ausgeschnitten wurden, gewann der Lokalcoiffeur Toni S. mit seinem Modell "Kandarhaar". Er benutzte  als einziger den lokalen "Hahnenkamm".

 

15.02.2006

Harzer Roller

Zusätzlich zum regulären Beruf übt Boccuse seit kurzem einen Zweitjob aus. Er betätigt sich als sog. “Harzer Roller”.

Erklärung für die SachUnkundigen: so nennt die BA die Überbringer der Hartz 4 Entscheide per Roller (2-rädiges motorbetriebenes Fahrzeug)

 

25.01.2006

Fleischskandal beim Discounter

Ein neuer Fleischskandal wurde heute durch Boccuse aufgedeckt. Während eines Inkognito Einkaufs beim Discounter konnte er eine Fleischdose enttarnen, die offensichtlich mit ekelerregenden Überresten fernöstlicher Forschungslaboratorien bestückt wird :

 

12.01.2006

Eine Bildergeschichte

Neulich im Kochstudiobürotrakt:

 

10.01.2006

Adeliges Rollenspiel